Die richtige Adresse für Studenten und Absolventen!
Home

Blog

Jobs

Wiki

Kolumne

Job-Quartett











Wiki





Persönliche Fähigkeiten






Aus Wiki

Wechseln zu:Navigation, Suche

Persönliche Fähigkeiten - auch bekannt als Soft Skills - sind für Unternehmen von Interesse, weil die sozialen Kompetenzen darüber Auskunft geben können, wie du deine fachlichen Fähigkeiten im späteren Beruf einsetzen wirst. Sie sind somit einstellungsrelevant und werden in einer Stellenanzeige oft formuliert und im Rahmen eines Bewerbungsgesprächs ermittelt.



Inhaltsverzeichnis

Kundenumgang

Bewirbst du dich um eine Tätigkeit, die im direkten Kontakt zum Kunden steht, solltest du im Bewerbungsgespräch direkt darauf verweisen, dass du den regen Umgang mit Unter-nehmenskunden schätzt, zuvorkommend und verhandlungssicher bist und dass du Firmen-positionen elegant zu vertreten weißt.


Teamarbeit

Heutzutage ist die Zusammenarbeit und Verträglichkeit der Belegschaft von größter Wichtigkeit. Ein Eigenbrödler würde sich nicht nur als Belastung im Firmenalltag darstellen, sondern sich auch negativ auf die Effizienz des Unternehmens auswirken. Den Unter-nehmensvertreter überzeugst du von deiner eigenen Teamfähigkeit, indem du Beispiele dafür anführst, dass du bereits in vorherigen Tätigkeiten Teamfähigkeit erlernt bzw. bewiesen hast.


Selbstständigkeit

Obwohl Unternehmen verstärkt auf Teamarbeit setzen, spielt die Eigenständigkeit von Mitarbeitern eine ebenso große Rolle. Denn ein Team ist von der Leistung eines jeden Einzelnen abhängig und das Ergebnis der Zusammenarbeit wird von allen Gruppenmitgliedern beeinflusst, indem sie ihre eigenständig erarbeiteten Überlegungen in die Teamarbeit einfließen lassen.


Belastungsfähigkeit

Im Arbeitsalltag treffen Mitarbeiter manchmal auf Situationen, in denen sich der Arbeitsdruck vergrößert und der Umgangston rauer wird. Kann jemand diesem Druck nicht standhalten, ist er ein weniger geeigneter Bewerber, denn der richtige Umgang mit Stress am Arbeitsplatz ist ein wichtiges Einstellungskriterium. Wer in Konfliktsituationen aggressiv wird oder sich beleidigt zurückzieht, kassiert Minuspunkte.


Es bringt dir entscheidende Vorteile, den Belastungen standzuhalten und dem Gesprächspartner Beispiele dafür zu nennen, dass du in der Vergangenheit Stresssituationen erfolgreich gemeistert hast.

Lernfähigkeit

Die Bereitschaft an Fortbildungen teilzunehmen, um seine Kenntnisse zu erweitern, wird von den meisten Unternehmen vorausgesetzt, weil dies die Konkurrenzfähigkeit der Unternehmen auf dem Markt entscheidend erhöht. Deine Motivation, dir Wissen anzueignen, ist jedoch schwer einschätz-bar. Indem du Beispiele anführst, wie du dir während deiner Studienzeit bzw. neben dem Beruf Wissen angeeignet hast, welches über den Pflichtstoff hinausreichte, wird dem Unternehmensvertreter besondere Lernbereitschaft vermittelt.


Leistungsbereitschaft

Der Bewerber muss dem Unternehmen so früh wie möglich die Bereitschaft signalisieren, Leistung zu erbringen, von der das Unternehmen direkt profitiert. Um diese Bereitschaft zu überprüfen, versuchen die Personalverantwortlichen in Erfahrung zu bringen, welche Ziele sich ein Bewerber während seiner beruflichen Laufbahn gesteckt hat. Die Informationen, welche Ziele du bisher erreicht hast, wann du gescheitert bist und wie konsequent du auf bestimmte Ziele hingearbeitet hast, können großen Aufschluss über deine Motivation geben.
























Technik macht ernst
Diese Präsentation enthält möglicherweise nicht ...







Wiki




Ansichten

Persönliche Werkzeuge

Suche



Volltextsuche

Werkzeuge

Navigation













www.go-jobware.de - die richtige Adresse für Studenten und Absolventen!

Über uns | Kontakt | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | AGB | Impressum | Sitemap